Willkommen! Hier finden Sie Informationen zum Projekt Warex

Das Projekt Warex ist der Selbstbau eines Schiffes zum Zweck des Reisens auf Flüssen und Kanälen. Nicht zum Revier gehören das Meer und die Zubringer dazu (Seestrassen).

Seitenansicht
So sollte das Schiff in etwa aussehen.

Unter dem Titel Projekt finden Sie die Informationen zu den Überlegungen und die Kriterien, welche zu der nun vorliegenden Konstruktion geführt haben.
Diverse Pläne sind sodann im 2. Menupunkt unter Pläne zu finden.
Und wie der Baufortschritt aussieht, kann unter dem Menupunkt Fotos gefunden werden.

Wenn Sie auch der Meinung sind, dass das Reisen auf Flüssen und Kanälen sehr erholsam ist, man die Natur geniessen kann und entspannte Ferien ohne Hektik in Ihrem Sinne sind, dann dürfte Sie das Projekt interessieren.

Und das zu befahrende Revier ist gross! Es reicht von Südfrankreich über Belgien und Holland, Deutschland bis nach Polen und Ungarn. Detallierte Informationen gibt es unter folgender Adresse: www.water-ways.net. Dazu braucht es allerdings den Motorboot-Führerschein Kategorie A. Ist aber nicht schwieriger zu erlernen als Autofahren.

Diese Homepage ist bewusst schlicht gehalten, erstens um nicht Zeit aufzuwenden, welcher dann für den Bau des Schiffes fehlt und zweitens soll der Inhalt dafür umso interessanter sein.

Aktueller Stand ist momentan Dezember 2019. Die Inhalte werden laufend aktualisiert und werden dann mit der Fertigstellung des Schiffes im Frühjahr 2020 abgeschlossen. Veilleicht kommt dann noch eine Rubrik Erfahrungen dazu, aber bis es soweit ist, dauert es noch etwas.

Wer genau gelesen hat, wird feststellen, dass sich die Jahreszahlen um 1 erhöht haben. Der Stahlbau braucht mehr Zeit als geplant, weil im Winter nicht daran gearbeitet werden kann und auch im Sommer bei voller Sonne das Blech schnell mal so heiss wird, dass man sich die Finger verbrennt.